Angebote zu "Jahren" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Kandler Dieselbetrieb im Lahntal - Von den acht...
16,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.11.2007, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Von den achtziger Jahren bis heute, Eisenbahn-Bildarchiv 29, Autor: Kandler, Udo, Verlag: EK Verlag GmbH, Co-Verlag: Eisenbahn-Kurier, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Diesellokomotiven // Eisenbahn // Lahn, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 96 S., 100 farbige Illustr., Seiten: 96, Format: 1.2 x 23.5 x 16.5 cm, Gewicht: 435 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Für alle Kinder
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2002, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Für alle Kinder, Titelzusatz: Die Rechte des Kindes in Wort und Bild. Für Kinder von 6 - 14 Jahren bzw. interessierte Erwachsene. Das UN Übereinkommen über die Rechte des Kindes in Wort und Bild, Originaltitel: For every Child, Übersetzung: Hartmann, Gerhard // Hartmann-Waltersdorfer, Reingard // Holtappels, Sonja, Verlag: Lahn-Verlag GmbH // Lahn-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kind // Recht // Kriminalität // Kinder // u. Jugendliteratur // Kindersachbuch // Jugendsachbuch // Jugendliche: Sachbuch: Praktisches // Jugendstrafrecht, Rubrik: Kinderbücher // Sachbücher, Recht, Wirtschaft, Abbildungen: Farb. illustr., Empfohlenes Alter: ab 6 Jahre // bis 14 Jahre, Gewicht: 381 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Jördis Tielsch ?Feel the Roots?
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Jördis Tielsch verzaubert mit ihrer Musik schon seit vielen Jahren das Publikum im Lahn-Dill-Kreis und darüber hinaus. Mit ihrer warmen und eindringlichen Stimme, ihrem einfühlsamen Geigenspiel und Songs, die nicht nur aus ihrer Feder, sondern von ganzem Herzen kommen, trifft sie den Nerv der Zeit. Bereits mit 14 Jahren sang und spielte sie auf ihrer Geige als Gast bei den Wise Guys in der Kölner Philharmonie. Und so verwunderte es auch nicht, dass Heinz Rudolf Kunze sie als Support für seine Tournee 2019 auswählte. Ihre Musik kann man einordnen zwischen SingerSongwriter und Folk, ihre Wurzeln liegen nicht nur im schönen Sinn Hessen, sondern musikalisch ganz klar im Folk-Pop. Und so verschmelzen die Stile schon einmal und heraus kommt ein Abend für Kopf, Herz und Seele.Inzwischen hat sich die Musikerin zu einer Multi-Instrumentalistin entwickelt, was sie sich auch in Herborn unter Beweis stellen will. Erstmals bei einem Konzert in der KuSch, es wird das inzwischen bereits dreizehnte (!!!) sein wird sie ihre neue Band am Start haben. Das sind: Adrian Thessenvitz (Gitarren), Bastian Hildebrandt (Schlagzeug) und Alex Meyer (Bass). Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen Abend

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Buch - Das Honigmädchen
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die alleinerziehende Camilla kämpft an allen Fronten: Täglich muss sie sich im väterlichen Delikatessenhandel beweisen, während ihre fünfzehnjährige Tochter Marie gegen sie rebelliert. Und dann wird sie auch noch nach Südfrankreich geschickt, um mit einer Honigmanufaktur zu verhandeln - im Gepäck das tobende Mädchen und ihren nervtötenden Nachbarn, der sich ihnen spontan angeschlossen hat. Kein Wunder, dass sich das pittoreske Bergdorf Loursacq zunächst als wenig heilsam für die angespannten Gemüter erweist. Doch Camilla krempelt die Ärmel hoch - und lernt zwischen Tomatenstauden, Rebstöcken und Olivenbäumen, dass die guten Dinge im Leben erst dann auf zarten Flügeln herbeifliegen, wenn man bereit für sie ist ...Winter, ClaudiaClaudia Winter, geboren 1973, ist Sozialpädagogin und schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Als Tochter gehörloser Eltern lernte sie bereits mit vier Jahren Lesen und Schreiben, gefördert von ihrem Vater. Neben ihren bisher im Goldmann Verlag erschienenen Büchern hat sie weitere Romane sowie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und dem Labrador Luka in einem kleinen Dorf nahe Limburg an der Lahn.

Anbieter: yomonda
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
ProTrain Bundle 25 & 26 (Koblenz - Giessen & Ul...
4,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

ProTrain 25 - Koblenz - Gießen: Nachdem die Lahn schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch den Bau zahlreicher Wehre und Schleusen für den industriell orientierten Abtransport der im Lahntal geförderten Rohstoffe schiffbar gemacht wurde, suchte man schon kurze Zeit später nach Möglichkeiten, den Gütertransport entlang der Lahn weiter zu beschleunigen. Aus diesem Bestreben heraus begann um 1857 zwischen Lahnstein und Bad Ems der schrittweise Bau der Lahntalbahn. Auf Grund der enormen wirtschaftlichen Bedeutung der Strecke, wurde deren Ausbau zwischen Lahnstein und Wetzlar von dem zuständigen Eisenbahningenieur Moritz Hilf stetig vorangetrieben und die Strecke abschnittsweise bis zum Jahr 1863 fertiggestellt. ProTrain 26 - Die Schwäbische Eisenbahn: Die Strecke Ulm - Friederichshafen wird auch im Volksmund dem berühmten Lied nach Schwäbische Eisenbahn genannt. Heute, nach mehr als 160 Jahren, stellt sich dieser Teil der Südbahn als eine der letzen reinen Dieselpisten dar.

Anbieter: reBuy
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fettes Brot - Lovestory Sommer 2021
40,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von der Elbe an die Lahn! Hamburger Kult-HipHop kommt am 27. August 2021 zum Gießener Kultursommer. Seit 28 Jahren begeistern Fettes Brot mit Hits wie Nordisch by Nature, Jein, Schwule Mädchen oder Emmanuela ihre Fans. Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer. Mensch ärgert momentan hart. Einzelne und ganze Gesellschaften driften nach rechts, verlieren sich in der Dunkelheit. Fettes Brot können davon immer schon ein launiges Lied singen.Welche einheimische Rapgruppe sonst trägt Protestsongs über Homophobie und Frauenfeindlichkeit (?Schwule Mädchen?) in die Top Ten? Mißbilligt unseren Mangel an Mitgefühl anläßlich von Meldungen über Massenflucht und Mordanschläge (?An Tagen wie diesen?)? Thematisiert die fatale Überdosierung von Kuscheldrogen (?Lass die Finger vom e, Manuela?)? Läßt alle Sexpuppen tanzen zu einem Rave Bouncer über eine neue, medial forcierte Impotenz (?Bettina, zieh dir bitte etwas an?)?Dass sie dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos unsere super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.Mit einem Lachhilfe-Buch beim Rowohlt Verlag (basierend auf ihrer wöchentlichen Njoy/Bremen4-Radiosprechstunde ?Was Wollen Wissen?) und ihrem 9. Studio-Album ?Lovestory? im Rollkoffer, kommen sie endlich zurück in die Kampfzone.Wir wissen: sie machen Hits, wenn sie ihre Jeans überstreifen. On stage im Winter in ausverkauften Hallen und bei uns im Sommer. So reißen sich die biestigen Boys mit ihrer ultratighten Viererbande The Backtracks auch noch so schöne Löcher in die Büxen, wie sonst keiner.Die Prophezeiung: im kommenden Sommer vollführen Björn Beton, König Boris und Doc Renz ihren dreifachen Kopfstand wieder auf zahllosen Bühnenbrettern von hier bis da. Wir nennen das vorauseilend jetzt schon ?die fünfte Jahreszeit?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fettes Brot - Lovestory Sommer 2021
49,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von der Elbe an die Lahn! Hamburger Kult-HipHop kommt am 27. August 2021 zum Gießener Kultursommer. Seit 28 Jahren begeistern Fettes Brot mit Hits wie Nordisch by Nature, Jein, Schwule Mädchen oder Emmanuela ihre Fans. Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer. Mensch ärgert momentan hart. Einzelne und ganze Gesellschaften driften nach rechts, verlieren sich in der Dunkelheit. Fettes Brot können davon immer schon ein launiges Lied singen.Welche einheimische Rapgruppe sonst trägt Protestsongs über Homophobie und Frauenfeindlichkeit (?Schwule Mädchen?) in die Top Ten? Mißbilligt unseren Mangel an Mitgefühl anläßlich von Meldungen über Massenflucht und Mordanschläge (?An Tagen wie diesen?)? Thematisiert die fatale Überdosierung von Kuscheldrogen (?Lass die Finger vom e, Manuela?)? Läßt alle Sexpuppen tanzen zu einem Rave Bouncer über eine neue, medial forcierte Impotenz (?Bettina, zieh dir bitte etwas an?)?Dass sie dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos unsere super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.Mit einem Lachhilfe-Buch beim Rowohlt Verlag (basierend auf ihrer wöchentlichen Njoy/Bremen4-Radiosprechstunde ?Was Wollen Wissen?) und ihrem 9. Studio-Album ?Lovestory? im Rollkoffer, kommen sie endlich zurück in die Kampfzone.Wir wissen: sie machen Hits, wenn sie ihre Jeans überstreifen. On stage im Winter in ausverkauften Hallen und bei uns im Sommer. So reißen sich die biestigen Boys mit ihrer ultratighten Viererbande The Backtracks auch noch so schöne Löcher in die Büxen, wie sonst keiner.Die Prophezeiung: im kommenden Sommer vollführen Björn Beton, König Boris und Doc Renz ihren dreifachen Kopfstand wieder auf zahllosen Bühnenbrettern von hier bis da. Wir nennen das vorauseilend jetzt schon ?die fünfte Jahreszeit?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fettes Brot - Lovestory Sommer 2021
80,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von der Elbe an die Lahn! Hamburger Kult-HipHop kommt am 27. August 2021 zum Gießener Kultursommer. Seit 28 Jahren begeistern Fettes Brot mit Hits wie Nordisch by Nature, Jein, Schwule Mädchen oder Emmanuela ihre Fans. Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer. Mensch ärgert momentan hart. Einzelne und ganze Gesellschaften driften nach rechts, verlieren sich in der Dunkelheit. Fettes Brot können davon immer schon ein launiges Lied singen.Welche einheimische Rapgruppe sonst trägt Protestsongs über Homophobie und Frauenfeindlichkeit (?Schwule Mädchen?) in die Top Ten? Mißbilligt unseren Mangel an Mitgefühl anläßlich von Meldungen über Massenflucht und Mordanschläge (?An Tagen wie diesen?)? Thematisiert die fatale Überdosierung von Kuscheldrogen (?Lass die Finger vom e, Manuela?)? Läßt alle Sexpuppen tanzen zu einem Rave Bouncer über eine neue, medial forcierte Impotenz (?Bettina, zieh dir bitte etwas an?)?Dass sie dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos unsere super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.Mit einem Lachhilfe-Buch beim Rowohlt Verlag (basierend auf ihrer wöchentlichen Njoy/Bremen4-Radiosprechstunde ?Was Wollen Wissen?) und ihrem 9. Studio-Album ?Lovestory? im Rollkoffer, kommen sie endlich zurück in die Kampfzone.Wir wissen: sie machen Hits, wenn sie ihre Jeans überstreifen. On stage im Winter in ausverkauften Hallen und bei uns im Sommer. So reißen sich die biestigen Boys mit ihrer ultratighten Viererbande The Backtracks auch noch so schöne Löcher in die Büxen, wie sonst keiner.Die Prophezeiung: im kommenden Sommer vollführen Björn Beton, König Boris und Doc Renz ihren dreifachen Kopfstand wieder auf zahllosen Bühnenbrettern von hier bis da. Wir nennen das vorauseilend jetzt schon ?die fünfte Jahreszeit?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fettes Brot - Lovestory Sommer 2021
49,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von der Elbe an die Lahn! Hamburger Kult-HipHop kommt am 27. August 2021 zum Gießener Kultursommer. Seit 28 Jahren begeistern Fettes Brot mit Hits wie Nordisch by Nature, Jein, Schwule Mädchen oder Emmanuela ihre Fans. Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer. Mensch ärgert momentan hart. Einzelne und ganze Gesellschaften driften nach rechts, verlieren sich in der Dunkelheit. Fettes Brot können davon immer schon ein launiges Lied singen.Welche einheimische Rapgruppe sonst trägt Protestsongs über Homophobie und Frauenfeindlichkeit (?Schwule Mädchen?) in die Top Ten? Mißbilligt unseren Mangel an Mitgefühl anläßlich von Meldungen über Massenflucht und Mordanschläge (?An Tagen wie diesen?)? Thematisiert die fatale Überdosierung von Kuscheldrogen (?Lass die Finger vom e, Manuela?)? Läßt alle Sexpuppen tanzen zu einem Rave Bouncer über eine neue, medial forcierte Impotenz (?Bettina, zieh dir bitte etwas an?)?Dass sie dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos unsere super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.Mit einem Lachhilfe-Buch beim Rowohlt Verlag (basierend auf ihrer wöchentlichen Njoy/Bremen4-Radiosprechstunde ?Was Wollen Wissen?) und ihrem 9. Studio-Album ?Lovestory? im Rollkoffer, kommen sie endlich zurück in die Kampfzone.Wir wissen: sie machen Hits, wenn sie ihre Jeans überstreifen. On stage im Winter in ausverkauften Hallen und bei uns im Sommer. So reißen sich die biestigen Boys mit ihrer ultratighten Viererbande The Backtracks auch noch so schöne Löcher in die Büxen, wie sonst keiner.Die Prophezeiung: im kommenden Sommer vollführen Björn Beton, König Boris und Doc Renz ihren dreifachen Kopfstand wieder auf zahllosen Bühnenbrettern von hier bis da. Wir nennen das vorauseilend jetzt schon ?die fünfte Jahreszeit?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot