Angebote zu "Jörg" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Aus der Nähe betrachtet
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das um 1330 entstandene Flügelretabel aus der ehemaligen Klosterkirche in Altenberg an der Lahn stellt ein herausragendes, frühes Beispiel für mittelalterliche Altarausstattungen dar. Aus Anlass der längerfristigen Zusammenführung der über mehrere Sammlungen zerstreuten Bestandteile des Retabels widmete das Städel Museum in Frankfurt am Main jüngst sein Passavant-Kolloquium dem Hochaltarbild und seinen Funktionen in Mittelalter und Früher Neuzeit. Der vorliegende Band bündelt die vielfältigen Ergebnisse dieses Kolloquiums. Der thematische Schwerpunkt liegt auf Bildern und Inschriften, die auch bei näherem Herantreten oder Umschreiten des Altars betrachtet werden konnten. So werfen die Beiträge neues Licht auf Fragen zur Zugänglichkeit des Chor- und Altarbereichs und zur zeitgenössischen Rezeption, insbesondere der bemalten Retabelrückseiten. Berücksichtigung finden zahlreiche Ausstattungen: vom Genter Altar der Brüder Van Eyck über geschnitzte Bildwerke im Havelberger Dom bis hin zu gotländischen Graffiti. Damit gewährt der Band einen Überblick über die mittelalterlichen Altarensembles im europäischen Kontext und ergänzt den Katalog zur Sonderausstellung "Schaufenster des Himmels. Der Altenberger Altar und seine Bildausstattung" im Städel Museum. Mit Beiträgen von Angela Kappeler, Stephan Kemperdick, Peter Knüvener, Christian N. Opitz, Victor M. Schmidt, Johannes Tripps, Gerhard Weilandt, Matthias Weniger, Jörg Widmaier und Susanne Wittekind.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
BIM und Recht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.Neu in der 2. Auflage:- neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen- neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung- abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien- neues Bauvertragsrecht und BIM- Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen- aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.Die Autoren erläutern u.a. - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für PlanerverträgeHerausgeber:Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht.Autoren:Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen, Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal, Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien, Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg, Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München, Sören Segger, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.Aus den Besprechungen der Vorauflage:"Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass "BIM und Recht" zu den Werken zählt, um deren Anschaffung man bei der ernsthaften Beschäftigung mit BIM nicht herumkommt." Rechtsanwältin und WirtschaftsmediatorinDr. jur. Barbara Schellenberg, Limburg a.d. Lahn, in: Baurecht 10/16

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe