Angebote zu "Alexander" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Marijana (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Protagonist des Romans ist Alexander Fabuschewski, ein Schriftsteller. Er hat eine Schreibidee, will aber gleichzeitig mit Freunden die Lahn erkunden. Zusammen bauen sie aus ehemaligen Ölfässern, Balken und Brettern ein Floß. Auf Deck errichten sie ein Zelt mit zwei Schlafkabinen. Die Haupthandlung ist eine über mehrere Tage sich erstreckende Floßfahrt auf der Lahn, an der neben dem Schriftsteller Alexander und seiner jugendlichen Partnerin noch ein befreundetes Paar teilnimmt. Es wird über eine Flussleiche berichtet, die auch immer wieder Bezugspunkt der auf dem Floß geführten Gespräche wird. Bei ihren Ausflügen an Land begegnen die vier immer wieder geheimnisvollen Menschen und ihren Rätseln. Das enge Zusammenleben führt zu Beziehungskonflikten. Am Ende schreiben Charlene und Alexander gemeinsam eine erotische Story, die sie in die Praxis umsetzen. Die Geschichte der Titelheldin Marijana bildet den tragischen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Marijana (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Protagonist des Romans ist Alexander Fabuschewski, ein Schriftsteller. Er hat eine Schreibidee, will aber gleichzeitig mit Freunden die Lahn erkunden. Zusammen bauen sie aus ehemaligen Ölfässern, Balken und Brettern ein Floß. Auf Deck errichten sie ein Zelt mit zwei Schlafkabinen. Die Haupthandlung ist eine über mehrere Tage sich erstreckende Floßfahrt auf der Lahn, an der neben dem Schriftsteller Alexander und seiner jugendlichen Partnerin noch ein befreundetes Paar teilnimmt. Es wird über eine Flussleiche berichtet, die auch immer wieder Bezugspunkt der auf dem Floß geführten Gespräche wird. Bei ihren Ausflügen an Land begegnen die vier immer wieder geheimnisvollen Menschen und ihren Rätseln. Das enge Zusammenleben führt zu Beziehungskonflikten. Am Ende schreiben Charlene und Alexander gemeinsam eine erotische Story, die sie in die Praxis umsetzen. Die Geschichte der Titelheldin Marijana bildet den tragischen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Westerwald
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der weite Westerwald hat viel zu bieten - Wanderwege und Badeplätze in malerischer Landschaft, ungewöhnliche Museen und pittoreskes Fachwerk. Zudem hat die Region eine spannende Geschichte: Kaiser, Zaren und ihr Hofstaat kurten einst an der Lahn. Ein gewisser Herr Raiffeisen erfand das Genossenschaftswesen, und aus Westerwälder Glas trinkt die Welt. Die Journalisten Alexander Richter und Markus Müller stellen viele bekannte Orte im Westerwald vor und verraten auch ihre weniger bekannten Lieblingsplätze.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Westerwald
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der weite Westerwald hat viel zu bieten - Wanderwege und Badeplätze in malerischer Landschaft, ungewöhnliche Museen und pittoreskes Fachwerk. Zudem hat die Region eine spannende Geschichte: Kaiser, Zaren und ihr Hofstaat kurten einst an der Lahn. Ein gewisser Herr Raiffeisen erfand das Genossenschaftswesen, und aus Westerwälder Glas trinkt die Welt. Die Journalisten Alexander Richter und Markus Müller stellen viele bekannte Orte im Westerwald vor und verraten auch ihre weniger bekannten Lieblingsplätze.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Mütze, Band und Braunhemd - Marburger Studenten...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die alte Universitätsstadt Marburg an der Lahn wurde viele Jahre hindurch von ihren studentischen Verbindungen geprägt. Gerade vor dem Ersten Weltkrieg erlebte die vielbesungene Burschenherrlichkeit in der mittelhessischen Provinz ihre Hochphase. Damit war es in der Zeit der Weimarer Republik jedoch vorbei: Im Zuge der unsicheren wirtschaftlichen und politischen Lage dieser Jahre trat der Nationalsozialistische Deutsche Studentenbund an, um seine Weltanschauung an die Universität und damit in die Studentenschaft zu tragen. Dabei traf er auf die traditionellen Studentenkorporationen. Die unpolitischen Hochschüler sahen sich nun mit einer radikalen Ideologie konfrontiert, die nur ein für oder wider kannte. Alexander Graf geht der Frage nach, welche Entwicklung die Marburger Studentenverbindungen bis zur Machtergreifung Hitlers 1933 nahmen. Dabei rückt nicht nur die Situation der Marburger Universität, ihrer Schüler und Lehrer, sondern auch das örtliche NSDAP-Personal in den Fokus. Gleichzeitig ordnet der Autor die Ereignisse in den reichsweiten Kontext ein.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
BIM und Recht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.Neu in der 2. Auflage:- neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen- neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung- abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien- neues Bauvertragsrecht und BIM- Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen- aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.Die Autoren erläutern u.a. - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für PlanerverträgeHerausgeber:Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht.Autoren:Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen, Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal, Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien, Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg, Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München, Sören Segger, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.Aus den Besprechungen der Vorauflage:"Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass "BIM und Recht" zu den Werken zählt, um deren Anschaffung man bei der ernsthaften Beschäftigung mit BIM nicht herumkommt." Rechtsanwältin und WirtschaftsmediatorinDr. jur. Barbara Schellenberg, Limburg a.d. Lahn, in: Baurecht 10/16

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Westerwald
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der weite Westerwald hat viel zu bieten - Wanderwege und Badeplätze in malerischer Landschaft, ungewöhnliche Museen und pittoreskes Fachwerk. Zudem hat die Region eine spannende Geschichte: Kaiser, Zaren und ihr Hofstaat kurten einst an der Lahn. Ein gewisser Herr Raiffeisen erfand das Genossenschaftswesen, und aus Westerwälder Glas trinkt die Welt. Die Journalisten Alexander Richter und Markus Müller stellen viele bekannte Orte im Westerwald vor und verraten auch ihre weniger bekannten Lieblingsplätze.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Westerwald
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der weite Westerwald hat viel zu bieten - Wanderwege und Badeplätze in malerischer Landschaft, ungewöhnliche Museen und pittoreskes Fachwerk. Zudem hat die Region eine spannende Geschichte: Kaiser, Zaren und ihr Hofstaat kurten einst an der Lahn. Ein gewisser Herr Raiffeisen erfand das Genossenschaftswesen, und aus Westerwälder Glas trinkt die Welt. Die Journalisten Alexander Richter und Markus Müller stellen viele bekannte Orte im Westerwald vor und verraten auch ihre weniger bekannten Lieblingsplätze.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Alle beisammen
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wandern. Zu Fuss die Welt erkunden: Für viele Menschen ist dies die beglückendste Art des Reisens. Was man dabei erleben kann, ist von namhaften Schriftstellern und mehr oder weniger bekannten Wanderern oft beschrieben worden. Die Idee, möglichst viele von ihnen in einem Buch zu Wort kommen zu lassen, kam mir - wie sollte es anders sein - beim Wandern. Warum schleuderte Goethe sein Taschenmesser in die Lahn? Wie sah die Proviantliste von Mark Twain für seine Bergwanderung aus? Die Antworten auf diese Fragen und viele amüsante Köstlichkeiten der Wanderliteratur sind in diesem Büchlein notiert. Der interessierte Leser findet kurzweilige Texte, die in jeden Wanderrucksack passen. Auf den Spuren von: Mark Twain, Johann Gottfried Seume, Heinrich Heine, Joseph Victor von S cheffel, Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang Goethe, Alexander von Humboldt, Theodor Fontane u.a.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot